Unkrautvlies (50g/m²) 1m x 100m
Unkrautvlies (50g/m²) 1m x 100m
Unkrautvlies (50g/m²) 1m x 100m
Unkrautvlies (50g/m²) 1m x 100m

Unkrautvlies (50g/m²) 1m x 100m

Normaler Preis €44.95 EUR
  • Size:  100m x 1m (50m x 1m - 2 rolls)
  • Grammage:  50g / m2
  • Delivery:  2-3 working days
  • Due to the current situation, delivery delays may occur.

Wie lange kann das Unkrautvlies unbedeckt der Sonne ausgesetzt werden?

Unser Vlies ist besonders widerstandsfähig! Sollten Sie es nicht direkt zum Einsatz bringen und die pralle Sonne scheint, dann können Sie dies 2 Wochen lang den Strahlen aussetzen 

Kann ich das Vlies auch als Einlage in ein Gabionen Hochbeet verwenden?

Aber sicher! Das Vlies ist sehr robust aber dennoch flexibel. 

Welche Seite des Vlies muss auf die Erde?

Wir empfehlen Ihnen das Vlies mit der beschichteten Seite nach oben und der gewabbten Seite nach unten auf die Erde zu verlegen. Sollten Sie dies nicht von Anfang an getan haben, hat es aber auch keine große negative Auswirkung! 

Wann sollte ich ein 50 g/m² Vlies und wann ein 150 g/m² Vlies nehmen?

Wenn Sie das Wachstum von vereinzelten Unkräutern im Beet verhindern möchten, sind Sie mit der 50g/m² Variante bestens bedient. Bei Giersch oder anderen hartnäckige Pflanzen empfehlen wir das deutlich robustere 150g/m² Vlies, welches gleichzeitig länger haltbar ist.

Generell gilt, je aggressiver das Unkraut, desto dicker sollte das Material sein.

Das 150g/m² Vlies wird Unkraut länger fernhalten, da es dicker ist und sich nicht so schnell zersetzt. Es ist ebenfalls abhängig von der Art von Mulchmaterial, womit das Vlies später bedeckt wird. Bei schweren und spitzem Kies empfiehlt sich z.B. eher die dickere Variante und bei leichtem Rindenmulch eher die dünnere Variante.

Gerne stehen Ihnen aber auch per LiveChat oder Email zur Verfügung, um individuelle Fragen zu beantworten! 

Das Gartenvlies ist zu Anfang nicht ganz wasserdurchlässig. Was nun ?

Das Unkrautvlies hat im Neuzustand noch eher verschlossene Poren. Nachdem Sie das Vlies ausgelegt haben, braucht es eine kurze Zeit, bis es sich gesetzt hat. Danach öffnen sich die Poren und Luft und Wasser können durchdringen.

Durch die Materialdicke des Gartenvlies 150 g/m2, kann die etwas dauern, daher empfehlen wir Ihnen, das Beet in dieser Zeit noch eigenständig zu bewässern, um die Zeit bis zur Porenöffnung zu überbrücken.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob das Vlies wirklich wasserdurchlässig ist, habe ich zwei Vorschläge für Sie, wie Sie die Wasserdurchlässigkeit prüfen können:

1. Sie nehmen ein Stück des Gartenvlies, straffen es kurz und versuchen durchzupusten. Sollte nach einer kurzen Zeit keine Luft auf der anderen Seite hinausströmen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren.

2. Sie nehmen ein Stück Gartenvlies, falten es so wie einen Luftballon und halten diesen dann unter einen laufenden Wasserhahn. Das Wasser wird sich sammeln. Nach einer kurzen Zeit öffnen sich die Poren und der Prozess wird aufgrund des Drucks beschleunigt. Daraufhin sollten die ersten Wassertropfen hindurchfließen. 

Welche Erdanker widersetzen sich gegen Rost?

Die "Erdanker für hohe Ansprüche" (https://gardengloss.com/collections/erdanker/products/erdanker-extralang) 

und

die "Erdanker für den Mainstream"
(https://gardengloss.com/collections/erdanker/products/erdanker-normal)

eignen sich perfekt für eine rostfreie Anwendung!

Benötige ich mehrere Wintervlies um ein Reihe von Pflanzen abzudecken ?

Die Variante "200cm x 240cm" eignet sich optimal dafür, mehrere Pflanzen unter die Haube zu bekommen. 
Auch hier bieten sich mehrere Farben an, welche passend zu jedem Gartenstil verfügbar sind!

Benötige ich mehrere Wintervlies um ein Reihe von Pflanzen abzudecken ?

Die Variante "200cm x 240cm" eignet sich optimal dafür, mehrere Pflanzen unter die Haube zu bekommen. 
Auch hier bieten sich mehrere Farben an, welche passend zu jedem Gartenstil verfügbar sind!


Verwandte Artikel